Ad-hoc Meldungen

Melde- und Veröffentlichungspflichten nach Artikel 17 MMVO

Die europäische Marktmissbrauchsverordnung (Artikel 17) verpflichtet die Emittenten von Finanzinstrumenten zur "Ad-hoc-Mitteilung" wichtiger Nachrichten, die das Unternehmen oder seine Finanzinstrumente betreffen, die nicht öffentlich bekannt sind und die wegen ihrer Auswirkungen geeignet sind, den Kurs erheblich zu beeinflussen. Dies soll ausschließen, dass kursrelevante Nachrichten nur "Insidern" bekannt sind, die diesen Wissensvorsprung zu ihrem Vorteil ausnutzen könnten.

Untenstehend finden Sie alle Ad-hoc Meldungen der letzen 5 Jahre zum Download.

Geschäftsjahr 2020

Datum
05.10.2020
Zeit
09:01
Dateigröße
14 KB
Format
PDF
Datum
15.07.2020
Zeit
14:00
Dateigröße
133 KB
Format
PDF
Datum
16.06.2020
Zeit
18:00
Dateigröße
90 KB
Format
PDF
Datum
28.04.2020
Zeit
10:55
Dateigröße
87 KB
Format
PDF
Datum
07.04.2020
Zeit
16:00
Dateigröße
196 KB
Format
PDF
Datum
09.03.2020
Zeit
16:00
Dateigröße
99,9 KB
Format
PDF

Geschäftsjahr 2019

Datum
24.07.2019
Zeit
15:11
Dateigröße
263 KB
Format
PDF
Datum
27.05.2019
Zeit
13:25
Dateigröße
10,8 KB
Format
PDF
Datum
19.03.2019
Zeit
16:24
Dateigröße
227 KB
Format
PDF

Geschäftsjahr 2018

Datum
25.10.2018
Zeit
16:55
Dateigröße
191 KB
Format
PDF
Datum
21.06.2018
Zeit
15:47
Dateigröße
14,3 KB
Format
PDF
Datum
22.03.2018
Zeit
12:00
Dateigröße
27,5 KB
Format
PDF

Geschäftsjahr 2017

Datum
22.06.2017
Zeit
14:21
Dateigröße
3,1 KB
Format
PDF
Datum
04.05.2017
Zeit
17:19
Dateigröße
11,2 KB
Format
PDF
Datum
13.04.2017
Zeit
10:55
Dateigröße
93 KB
Format
PDF
Datum
15.03.2017
Zeit
10:59
Dateigröße
12,1 KB
Format
PDF

Geschäftsjahr 2016

Datum
09.06.2016
Zeit
12:00
Dateigröße
3,1 KB
Format
PDF
Datum
18.04.2016
Zeit
12:00
Dateigröße
5,1 KB
Format
PDF
Datum
21.03.2016
Zeit
12:00
Dateigröße
11,3 KB
Format
PDF