Die Einhell Aktie

Wechselhaftes Börsenjahr.

Das Börsenjahr 2016 verlief sehr wechselhaft, wobei vor allem politische Themen die Kursentwicklung mitbestimmten.

Bereits zu Anfang des Börsenjahres sorgten verhaltene Wirtschaftsdaten aus China für einen Absturz an den Börsen. Der DAX erreichte im Februar seinen Jahrestiefststand von 8.753 Punkten. Doch bereits im März konnte er die 10.000-Punkte-Grenze wieder überschreiten.Für einen weiteren Einbruch sorgte das überraschende Votum der Briten im Juni für einen Austritt Großbritanniens aus der EU.

Doch bereits im Juli stieg der DAX wieder auf über 10.000 Punkte, wo er in der zweiten Jahreshälfte verblieb. Die überraschende Wahl Trumps zum neuen amerikanischen Präsidenten bescherte den Börsen nur einen leichten und kurzfristigen Rückgang.Auch der MDAX konnte sich im Jahresverlauf 2016 behaupten und zeigte zum Jahresende ein Kursplus von 6,8 Prozent.

Diese gute Börsenentwicklung lässt sich auch durch die nach wie vor niedrigen Zinsen erklären, die klassische Anlageformen wie Sparbuch und Staatsanleihen unattraktiv machen. Während die amerikanische Notenbank seit 2016 die Zinsen leicht anhebt, bleiben sie in Europa voraussichtlich nach wie vor auf historisch niedrigem Stand.

Kontaktieren Sie uns

Unsere Kunden sind uns wichtig. Deshalb legen wir auch bei unserem Service ein hohes Augenmerk auf Qualität und gute Erreichbarkeit.

Wenden Sie sich im Falle von Fragen zu Produkten oder zum Service von Einhell an uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.